Menu
Seitenanfang

Dr. Bettina Horster

Expertin für Internet-der-Dinge (IoT)

  • Identifikation von Trends bei der Smartifizierung
  • Erkennung von Handlungsfeldern IoT im Unternehmen (Prozesse, Produkte)
  • IoT / HR 4.0
  • Bestandsaufnahme der Rahmenbedingungen des Marktes, Wettbewerbs und des eigenen Unternehmens
  • Lotsenfunktion zur Auswahl innovativer IoT-Projekte
  • Ermittlung und Bewertung von neuen Geschäftsmodellen (Digital Value Creation)
  • Zusammenstellung von Lösungsnetzwerken – Partner mit denen man die Digitale Transformation   beschleunigen kann
  • Auswahltool für IoT-Plattformen
  • Anforderungen an die Software- und Hardware Architektur
  • Anforderungen an einen Demonstrator
  • Umsetzung von IoT-Projekten zu Smart Produkts und Smart Production
Ausbildung
2011-2013 Diplom HSG (Universität St. Gallen, Schweiz)
1992-1996 Promotion u. Geschäftsführerin des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Westfälischen Wilhelms-Universität, Münster
Davor University of California, Berkely, TU Dortmund mit Abschluss zur Diplom-Informatikerin
Berufliche Erfahrungen
Seit 2017 Assoziierte Partnerin bei Caniu
2012-2015 Dozentin TU Dortmund, Fachbereich Informatik
  Vorstand VIVAI Software AG
1996-2000 VEBA Telecom jetzt E.on, Senior Manager  (Strategic Management für O.tel.o, E-Plus, Cablecom)
Davor
Senior Consultant KPMG und PwC

Auszeichnungen und Sonstiges

  • Gewinnerin des "International Information Society Awards 2017" des Diplomatic Council
  • Nominierung beim "World Summit on the Information Society 2017" Award der Vereinten Nationen (laufendes Verfahren)
  • Direktorin u. Fachgruppenleiterin IoT, eco e.V. Verband der Internetindustrie
  • Chairwoman Diplomatic Council (a UN registered NGO)
  • Dortmunder Unternehmerin des Jahres
  • Mitglied Münchner Kreis
  • Mentorin KIM Kompetenz im Management